Das Buch von Clark ist in der von Walter Hollitscher kuratierten Reihe Wissenschaft für Jedermann (Phönix-Bücherei) erschienen, broschürt, gut erhalten.

John Douglas Grahame Clark (1907-1995, seit 1992 Sir John) war ein englischer Archäologe in Cambridge, spezialisiert auf das Mesolitihikum.

Walter Hollitscher (1911-1986), Publizist, Philosoph, Politiker, in der Jugend stark von Karl Kraus geprägt, schloss sich 1925 der Kommunistischen Jugend in Prag an, 1929 Matura und Mitgliedschaft in der KPÖ. Bekanntschaft mit Ernst Fischer und Elias Canetti, 1938 Emigration, Rückkehr 1945, Partei- und Lehrtätigkeit in Österreich und DDR, gegen Eurokommunismus und ähnliche Tendenzen vertrat er die orthodoxe „russische“ Richtung gemeinsam mit Ernst Wimmer.