La Divina Commedia di Dante Alighieri novamente annotata da G. L. Passerini, nova edizione interamente rifatta (gegenüber der Ausgabe von 1898), vol I Inferno, vol II Purgatorio, vol III Paradiso; Firenze, G. C. Sansoni, 1915
10,5x7,5, XXII und 392, 388 und 384 Seiten, Papierbändchen, Umschläge vor allem des dritten Bands beschädigt, Blöcke intakt, unbeschnitten, auch nicht aufgeschnitten.

Giuseppe Lando Passerini (1862-1932) war Literaturkritiker, Gelehrter und Bibliothekar der Bibliothek Laurenziana in Florenz, gründete 1894 das „Giornale Dantesco“ und veröffentlichte 1929 eine Biografie Dantes. Die vorliegenden Bände enthalten jeweils links den Text der Divina Commedia und rechts die Anmerkungen Passerinis in italienischer Sprche. Der erste Band enthält dazu noch ein Vorwort des Herausgebers und Kommentators.