Friedrich Morton (nicht zu verwechseln mit Frederic Morton) war Reiseschriftsteller und Höhlenforscher. Der vorliegende Band ist „für die Jugend neu erzählt“ und beruht auf den Schilderungen des Johann Georg Peyer – „Robinson der Ober-Österreicher oder höchstmerkwürdige Schicksale Johann Georg Peyers aus Urfahr nächst Linz gebürtig, (ehem. k. k. Dragoner-Wachtmeisters bei dem Regimente Prinz Eugen von Savoyen) desssen Gefangennehmung von den Türken, dann zehnjähriger Aufenthalt auf einer damals noch nie besuchten Insel in Amerika und endlicher Befreiung von ihm selbst beschrieben“ –, 1951, oberösterreichischer Landesverlag