Verlag Hartleben Wien, Pest Leipzig, Erinnerungen aus der Jugendzeit, Band 1 Kindesjahre1900 13. Aufl., Band 2 Lehrjahre 1896 9. Aufl.; Leinen mit Gold- und Silberprägung, marmorierter Schnitt ausgebleicht. Lesebändchen nur im 2. Band, guter Allgemeinzustand

P. K. (Peter Kettenfeier) ist ein Pseudonym, das Rosegger verwendete (eigentlich Roßegger, aber es gab in Alpl noch fünf weitere Peter Roßegger, mit denen er nicht verwandt war).

1