Es handelt sich durchwegs um vierseitige Heftchen mit den Schlagern der damaligen Größen der Unterhaltungskomposition (Oskar Schima, Robert Stolz, etc.), für Gitarre, Harmonika, etc. gesetzt; ungefähr 50 Heftchen aus den Verlagen Doblinger, Arion, Hofmeister-Figaro, etc. Eine genaue Liste kann verschickt werden.

1