Cover mit Etiketten, Vinyl gut
            Die Platte wurde von Enoch Light 1960 produziert, die Pressung ist eine spätere aus Deutschland (Deutsche Grammophon Gesellschaft). Das Originalcover trägt die Bezeichnung RS812SD und wurde mit der neuen Nummer, die auch die Platte trägt, überklebt und für die deutsche Pressung verwendet. Der Produzent Enoch Light legte größten Wert auf ausführliche liner notes; um sie in der von ihm gewünschten Länge veröffentlichen zu können, führte er die Klappcover ein. Ebenso legte er großen Wert auf die künstlerische Gestaltung der Fronten der Cover. Sein Markenzeichen war ein grafischer Minimalismus.