Cover mit Gebrauchsspuren, Vinyl gut, israelische Pressung der hebräischen Version, Aufnahmen mit Bomba J. Zur und Lea Dulitzkaya (die auch in der Wiener Produktion Tevjes Frau gab)