Irreführender Titel; die Einspielungen haben nichts mit "Verpoppung" oder zeitgeistigen Arrangements zu tun. Es handelt sich beim Bafark Consort des ungarischen Lautenisten Dániel Benkö um Koryphäen Alter Musik, ergänzt mit anderen SpezialistInnen, z. B. Alastair Thompson (von den King Singers) oder der Mezzosopranistin Andrea von Ramm. Die Arrangements sind durchaus traditionell, wohl auch "werktreu", so weit das von Musik, die arrangiert wird, gesagt werden kann.

Vinyl und Platte in sehr gutem Zustand, fünfsprachiges Beiheft mit den Texten in der Originalsprache der Kompositionen und ungarischer Übersetzung.