Vinyl sehr gut, Cover mit ring wears
            Calliope Records aus Boston (nicht zu verwechseln mit dem amerikanischen Jazzlabel und dem französischen Klassiklabel) hat Anfang der Sechzigerjahre bekannte us-amerikanische Autoren aufgenommen, die aus ihren Werken gelesen haben. Die kleine Serie wurde von der Kritik sehr gelobt (und als CD neu aufgelegt); die Platten gelten heute als Sammlerstücke.