Cover gut, Vinyl mit Anspielgeräusch auf Seite A
              Die Aufnahmen stammen aus den Jahren 1931 (A-Seite, knapp vor dem Tod des Dichters aufgenommen) und 1921 (B-Seite); der Dichter liest eigene Gedichte: „Das Lächeln“, „Lied des Schmarotzers“, „Österreichisches Lied“, und „Letzte Erkenntnis“. Heute ist er vor allem für sein monumentales satirisches Werk „Kirbisch“ bekannt.