16x23, 87 Seiten, grünes Halbleinen, auf Rücken mit schwarzer Titelprägung, mehrfarbiger Deckelüberzug von Lotte Böckh-Vetter, von der auch ein farbiges Titelbild und der Buchschmuck stammen. Bleistiftvermerke auf den Vorsätzen, Kleber und Kugelschreibervermerk auf dem Deckel, Rücken und hinterer Deckel mit kleinen Beschädigungen (Tintenfleck und Einriss), innen gut. Ende der 1930er, Anfang der 1940er erschienen, zweite Auflage.